Ergebnisse zeitlich einschränken: bis inklusive (optional)

Auswertung der Dokumentationsbögen zur statistischen Erhebung von Anliegen im Bezirk Mitte im Rahmen des Lotsenprojektes die Brücke

Willkommen zur Statistik des Lotsenprojekts
die Brücke

Was ist das Lotsenprojekt die Brücke?

die Brücke ist ein Projekt der bildungsmarkt waldenser gmbh. Projektleiterin ist Gisela Schön.

Kooperationspartner der bildungsmarkt waldenser gmbh sind das Bezirksamt Mitte von Berlin und das Jobcenter Berlin-Mitte. Das Lotsenprojekt ist ein Projekt im Landesrahmenprogramm Integrationslotsinnen und -lotsen und wird von der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen gefördert.

Menschen nicht-deutscher Herkunft brauchen besondere Unterstützung bei Fragen rund um Familie, Arbeit, Wohnen, Soziales, Kultur, Bürgerdienste und Aufenthaltsrecht.

Rat und Hilfe finden sie in sechs über den gesamten Bezirk Berlin-Mitte verteilten Lotsenbüros des Projektes "die Brücke". Die Integrationslotsen/-lotsinnen sind selbst Zugewanderte, vermitteln in mehr als zehn Sprachen an die richtige Stelle und initiieren Hilfe zur Selbsthilfe. Sie lotsen vertraulich und zuverlässig. Die Angebote sind kostenlos.

Welche Statistiken werden hier dargestellt?

Die Statistiken liefern Daten z.B. über die Häufigkeit verschiedener Probleme (Lebensunterhalt, Wohnung, Gesundheit, ...), über Alters- und Geschlechterverteilung der Hilfesuchenden, über die Fach- und Dienststellen, mit denen zusammengearbeitet wurde und vieles mehr.

Über die Funktion "Ergebnisse zeitlich einschränken" können Sie die aktuelle Statistik auf einen gewünschten Zeitraum beschränken.

Kontakt

Gisela Schön
Projektleiterin
E-Mail: gschoen@bildungsmarkt.de
Telefon: +49 030 45020882

Helga Apel
Geschäftsführerin der bildungsmarkt waldenser gmbh
E-Mail: hapel@bildungsmarkt.de
Telefon: +49 030 48522370

Kontakt bei technischen Fragen in Zusammenhang mit der Website:
Reinhard Peiler
E-Mail: rpeiler@bildungsmarkt.de

Die zugrundeliegende Datenerfassungssoftware wurde von Daniel Nouri
in Zusammenarbeit mit den Teamleitern des Lotsenprojekts entwickelt.